Hallo zusammen...

Wenn mir Corona nicht doch auf den letzter Drücker wieder einen Strich durch die Reisepläne macht, werde ich morgen mit dem Wohnwagen Richtung Dänemark starten. Eigentlich hatten war ja Fehmarn geplant, aber Schleswig-Holstein will uns Berliner ja zur Zeit nicht.

Natürlich werde ich auf wieder „Holiday style“ Funkbetrieb machen. Wir werden vom 12. bis 22. Oktober 2020 auf der Ostsee-Insel Als campen:

Für IOTA taugt die Insel soweit ich weiß nicht, da sie durch eine Brücke mit dem Festland verbunden ist. Aber wir stehen direkt neben einem Leuchtturm: DEN 029. Der Locator ist JO45UB.

Ich habe mein übliches Equipment dabei (Yaesu FT 857 d) mit diversen Portabelantennen von 6 m bis 80 m.

Einige Antennen davon habe ich neu und muss diese erstmal testen (Aerial 51, spielt von 6m bis 40m, und ein Selbstbau von DL7YS für 80m). Vielleicht hat ja jemand Lust und Zeit, mit mir ein QSO zu fahren. Wir können uns gerne dafür verabreden.

Diese Nachricht kommt leider sehr spät, da wir bis heute nicht sicher wussten, ob wir nach Dänemark einreisen können. Bisher sieht es gut aus, aber natürlich können sich die Bedingungen kurzfristig ändern. Im Moment gehen wir davon aus, dass wir morgen reisen können und Dänemark uns auch reinlässt. Seitens des Campingplatzes haben wir jedenfalls grünes Licht bekommen.

vy 73 de Biggi DK3YB

________________________

Anmerkung des Webmasters: Wer die Handynummer von Biggi nicht hat, kann diese gerne bei mir (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) erfragen.

   

Zufallsbild  

   

Besucher  

Free counters!

... seit dem 13.03.14,
detaillierte Auswertung durch Anklicken des Zählers

   
© DLØSP

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.